Titelbild:
Leonie Müller
VA-2023-24

Kreativ, konstruktiv, katastrophal?

Eine produktive Konferenz zum aktuellen KI-Hype
  • Veranstaltungsformat:

  • Workshop, Vortrag, Kongress/Tagung
  • Themenfeld:

  • Digitale Innovation, Digitalisierung, IOT, Künstliche Intelligenz (KI), Marketing
Titelbild:
Leonie Müller
  • 7. September 2023

  • 11:30 bis 20:00

  • Hochschule Düsseldorf, FB Design (Geb. 06), Münsterstraße 156, 40476 Düsseldorf

Beschreibung

Durch generative Künstliche Intelligenz steht die Kreativbranche erneut vor einer digitalen Herausforderung: Wie soll sie mit den heute so populären Services umgehen, die generative Künstliche Intelligenz nutzen?

Diese Konferenz bietet einen umfassenden Einblick in die aktuellen Entwicklungen. Das Ziel: Die Teilnehmenden sollen am Ende der Veranstaltung das Wissen und die Kompetenz besitzen, um selbst beurteilen zu können, welchen Nutzen generative KI in ihrem Berufsalltag hat, und in der Lage sein, über die gesellschaftlichen Auswirkungen dieser Entwicklungen zu diskutieren.

Neben inspirierenden Vorträgen von Creative Technologist, Dozent und Designer Patrik Hübner und Tech-Journalist Thomas Riedel werden die Anwesenden in Workshops mit den jeweils relevanten Anwendungen vertraut gemacht. Im ersten Workshop zu „KI und Text“ führt die freie Journalistin Bettina Blass die Teilnehmenden an ChatGPT, Bard und vergleichbare KI heran. Markus Neckar, Executive Creative Director bei palmerhargreaves, teilt sein praxis-erprobtes Wissen rund um die Erstellung und Verwendung KI-generierter Motive im „KI und Bild“-Workshop. Creative Director und Motion Designer Fritz Gnad fokussiert sich auf das Thema „KI und Video“. Im Workshop von Jovanka von Wilsdorf, der in Kooperation mit dem PopBoard NRW durchgeführt wird, geht es schließlich um „KI und Musik“.

In einer Paneldiskussion tauschen sich Branchenvertreter:innen – auch aus dem Games- und Designbereich – über die gesellschaftliche Relevanz aktueller Entwicklungen aus. Im Anschluss sind alle herzlich zum Networking mit Kaltgetränken und Snacks eingeladen.

11:30 Uhr | Einlass & Begrüßung
12:00 Uhr | Vortrag von Patrick Hübner (Creative Technologist, Dozent und Designer)
13:00 Uhr | Mittagspause & Netzwerken | Snacks und Getränke stehen zur Verfügung
14:00 Uhr | Vorstellung der Workshops | Thomas Riedel (freier Tech-Journalist)
14:15 Uhr | KI in der Kreativwirtschaft – hist. Rückblick, Kritik, Zukunftskompetenz | Vortrag von Thomas Riedel
15:00 Uhr | Pause
15:15 Uhr | Workshops – Runde 1 (Infos nebenstehend)
16:15 Uhr | Pause
16:30 Uhr | Workshops – Runde 2 (alle Workshops aus Runde 1 wiederholen sich)
17:30 Uhr | Pause & Networking
18:00 Uhr | Paneldiskussion | Philipp Böndel (CEO/THE AMBITION & CMO/BUTTER.United), Andreas Degen (CEO/DoKomi – AkibaDreams),  Prof. Christian Jendreiko (Hochschule Düsseldorf / PBSA) und Sabine Richly (Rechtsanwältin)
18:45 Uhr | Get-together 

Zusatzinfos

In zwei Runden werden parallel vier Workshops zu den Kategorien Text, Bild, Video und Musik angeboten. Die Workshops wiederholen sich in Runde zwei.  

Workshop 1 | KI + Text:
Bettina Blass (freie Journalistin)

Workshop 2 | KI + Bild:
Markus Neckar (Executive Creative Director/Mitglied der Geschäftsleitung, palmerhargreaves)

Workshop 3 | KI + Video:
Fritz Gnad (Creative Director und Motion Designer)

Workshop 4 | KI + Musik:
Jovanka von Wilsdorf (Artist Coach, Creative Consultant und Musikerin)

Voraussetzungen

keine