VA-2023-01

1. Düssel­dorfer Förder­mittel-Speed-Dating

  • Veranstaltungsformat:

  • Vortrag, Beratungsgespräch
  • Themenfeld:

  • Finanzen, Förderanträge, Fördermittel, Projektarbeit
  • Referent:innen
  • Allianz Foundation, Aktion Mensch e.V., Bezirksregierung Düsseldorf, Bezirksvertretung 2, 3 und 7 der Landeshauptstadt Düsseldorf, Fonds Soziokultur e.V., Kulturamt der Landeshauptstadt Düsseldorf, Kulturraum Niederrhein e.V., Kunstkommission Düsseldorf, Kunststiftung NRW, Kunst- und Kulturstiftung der Stadtsparkasse Düsseldorf, Landschaftsverband Rheinland (LVR), NRW Kultursekretariat, NRW Landesbüro Freie Darstellende Künste e.V., Regionales Kulturprogramm NRW (RKP)

  • 21. April 2023

  • 11:00 bis 18:00

  • In den Räumen des Kulturamtes und im Atrium (Innenhof des Gebäudes)
    Zollhof 13
    40221 Düsseldorf

Beschreibung

Ihr beschäftigt euch mit künstlerischen und/oder kulturellen Projekten und sucht nach Möglichkeiten eure kreativen Vorhaben zu finanzieren? Dann kommt zum ersten „Düsseldorfer Fördermittel-Speed-Dating“.

Was erwartet euch?
Über den ganzen Tag verteilt stellen mehr als ein Dutzend Förderer im Kulturbereich sich und ihre Programme in kurzen Vorträgen vor. Darüber hinaus stehen die Fördermittel-Expert*innen für Einzelgespräche zur Verfügung und ihr habt die Möglichkeit euer konkretes Projekt vorzustellen. Hier könnt ihr euch direkt mit den Förderern austauschen und individuelle Tipps zur Antragsstellung erhalten.

Die Teilnahme an allen Formaten ist kostenlos. Eine vorherige Anmeldung zu der Gesamtveranstaltung ist nicht notwendig. Termine für die Einzelgespräche können vor Ort und nach Verfügbarkeit gebucht werden. First come first serve.

Early Bird:
Vom 11. bis 14. April 2023 besteht die Möglichkeit eine begrenzte Anzahl der Termine für die Einzelgespräche vorab über das Kulturamt zu buchen. Weitere Informationen hierzu veröffentlicht das Kulturamt Anfang April über seine Online-Kanäle (Facebook, Instagram, Webseite) und Newsletter.

Zusatzinfos

Das „Düsseldorfer Fördermittel-Speed-Dating“ ist Teil des Thementages „Kulturamt im Austausch“ am 21. April 2023. Unter diesem Titel öffnet das Kulturamt der Landeshauptstadt Düsseldorf seine Türen. Künstler*innen, Kulturschaffende, und Bürger*innen haben die Möglichkeit, einen umfassenden Einblick in die Arbeit des Kulturamtes zu bekommen, sich über dessen Angebote zu informieren und mit dem Team des Kulturamtes ins Gespräch zu kommen.

Weitere Informationen und das gesamte Programm sind hier zu finden.

Voraussetzungen

Für die Einzelgespräche ist es wichtig, dass ihr eure Projektidee, Ziele und Zielgruppen, sowie euren Finanzbedarf knapp und präzise vorstellen könnt. Wer hier im Vorfeld noch Tipps benötigt, ist herzlich eingeladen am 19. April an unserem „Warm-Up“ teilzunehmen.